Skip to main content

Autobatterie Test

Eine Autobatterie also quasi das Herzstück und ein autobatterien tester einleitung bildüberlebenswichtiges Bauteil in jedem Kfz. Daher ist es besonders wichtig, eine leistungsfähige und zuverlässige Batterie in Ihrem Auto verbaut zu haben. Unser großer Autobatterie Test zeigt Ihnen, auf welche Hersteller und Modelle Sie beim Autobatterie kaufen getrost vertrauen können und von welchen Sie die Finger lassen solltet. Zudem sagen wir Ihnen in unserem Autobatterie Test und Ratgeber auch, welche verschiedenen Autobatterie Typen es gibt und worauf Sie beim Kauf unbedingt achten müssen.

Finden Sie schnell die passende Autobatterie mit dem Autobatterie-Filter auf der rechten Seite.      

Autobatterie Testsieger für Dieselfahrzeuge und Mittelklasse-Wägen

1234
Exide Premium Carbon Boost 100AH 900A/EN Autobatterie -Neues Modell 2014/2015- - 1 BSA Autobatterie 85Ah 12V 800A/EN ersetzt 70Ah 72Ah 74Ah 75Ah 77Ah 80Ah - 1 Varta Blue Dynamic Autobatterie E11 574 012 068 74Ah 680A  (Preis inkl. EUR 7,50 Pfand) - 1 41%2Bc2MhAsiL
Modell Exide Premium 100AHBSA Autobatterie 85Varta Blue Dynamic E11Exide Premium EA770
Preis

94,05 €

76,90 €

73,60 €

75,17 €

Bewertung
Kaltstartstrom900 A800 A680 A760 A
Kapazität100  Ah85  Ah74  Ah77  Ah
Abmessungen353 x 175 x 190278 x 175 x 190278 x 175 x 190277 x 175 x 190
Gewicht24  Kg20  Kg18  Kg19  Kg
Für Start/Stop Automatik
Wartungsfrei
Batterie-TypStarterbatterieStarterbatterieStarterbatterieStarterbatterie
Preis

94,05 €

76,90 €

73,60 €

75,17 €

Ansehen Ansehen Ansehen Ansehen

Welche Autobatterie ist die richtige?

autobatterien tester bild 2Welche Autobatterie für Ihr Auto die richtige ist, hängt natürlich primär von Ihrem Auto ab. Wollen oder müssen Sie eine neue Autobatterie kaufen, schauen Sie entweder im Bordbuch ihres Autos nach oder die alte Batterie genauer an. Sie sollten dann unbedingt genau diesen Typ Autobatterie kaufen – im besten Fall natürlich den jeweiligen Testsieger aus unserem Autobatterie Test.

Bevor wir auf die unterschiedlichen Arten von Autobatterien eingehen wollen, geben wir Ihnen in unserem Autobatterie Test erst einmal eine kurze Übersicht über die verschiedenen Daten und Leistungen sowie Eigenarten von Autobatterien, damit Sie nicht nur wissen, worauf Sie beim Kauf achten müssen, sondern auch ab sofort mitreden können.

  • Kapazität: Die Kapazität gibt quasi die Leistungsdauer einer Autobatterie an. Die Angabe der Nennkapazität erfolgt in Amperestunden (Ah). Sie gibt an, wie lange eine vollgeladene Autobatterie einen vorgegebenen mittleren Strom liefern kann. So kann z.B. eine Autobatterie 100Ah 50 Stunden lang einen mittleren Strom von 2,0 Ampere liefern. Achten Sie beim Autobatterie kaufen auf eine möglichst hohe Kapazität.

Bei der gängigen Spannung von 12 Volt sollten Sie folgende Kapazitäten nicht unterschreiten:

  • Kleinwägen nicht unter 35 Ah

 

  • Kompaktwägen nicht unter 50 Ah

 

  • Mittelklasse-Wägen nicht unter 70 Ah

 

  • Oberklasse-Wägen nicht unter 90 Ah

 

Sollte Ihr Auto viele Stromfresser besitzen, wie etwa eine große Musikanlage oder Klimaanlage, raten wir Ihnen eher zu einer höheren Kapazität, um auf Nummer sicher zu gehen.

  • Spannung: Die Spannung einer Autobatterie wird in Volt gemessen. Alle heute gängigen Automodelle benötigen eine Spannung von 12 Volt, also eine 12 Volt Kfz Batterie. LKWs benötigen hingegen oft eine mit 24 Volt doppelt so hohe Spannung, bei älteren Autos und Motorrädern kann auch eine Autobatterie mit 6 Volt vorkommen.
  • Kälteprüfstrom: Der Kälteprüfstrom, auch Kaltstartstrom genannt, gibt den Strom an, der zum Starten des Kfz von der Autobatterie maximal aufgebracht werden kann. Dieser ist besonders wichtig, damit das Auto überhaupt anspringt. Achten Sie dabei beim Kauf einer Kfz Batterie aus unserem Autobatterie Test darauf, dass die neue Batterie mindestens die gleichen Werte der alten Batterie liefert. Sonst kann es gerade im Winter zu Problemen beim Anlassen des Autos kommen, da die Batterie nicht genug Strom zum Starten des Autos liefert.
  • Polaranordnung: Achten Sie beim Anschließen einer neuen PKW Batterie – im Idealfall sollten Sie natürlich den Testsieger aus unserem Autobatterie Test als neue Autobatterie kaufen – auf die Pole. Die gängige Anordnung ist, dass der Pluspol rechts und der Minuspol links sitzen. Die Anordnung kann aber auch variieren.
  • Abmessungen und Bodenleiste: Damit die neue Autobatterie auch an Ort und Stelle passt, sollten Sie auf die richtigen Abmessungen achten. Diese ist aber in der Regel genormt, so dass die meisten Kandidaten in unserem Autobatterie Test eine Größe von 278 x 175 x190 mm in Länge, Breite und Höhe aufweisen. Die Bodenleiste dient zum Befestigen der Batterie im Auto. Hier ist die sogenannte B13 Bodenleiste Standard – sowohl in unserem Autobatterie Test als auch in den meisten Automodellen.

Welche Arten von Autobatterien gibt es?

Generell wird zwischen vier verschiedenen Autobatterie-Arten unterschieden. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die Unterschiede zwischen einer klassischen Starterbatterie, einer EFB Batterie, einer AGM Batterie und einer Gel-Batterie:

Klassische Starterbatterie (Blei-Säure Batterie)

varta-58344-autobatterie-blue-300x300Die klassische Starterbatterie bzw. Blei-Säure Batterie kommt vor allem in älteren Autos ohne viele elektrische Verbraucher und neumodische Techniken wie die Start-Stopp-Automatik zum Einsatz. Sie hat den Vorteil, dass sie vor allem recht günstig ist, wie unser Autobatterie Test von klassischen Starterbatterien zeigt.

EFB Autobatterie (Start-Stopp Autobatterie)LANGZEIT Autobatterie 12V 100AH ersetzt 88Ah 90Ah 92Ah 95Ah 100Ah - 1

Die EFB Batterie wird auch Start-Stopp Autobatterie genannt, da diese dank spezieller Technik speziell für Autos mit dieser energiesparenden Technologie geeignet sind. Hier ist es besonders wichtig, dass die Autobatterie über genug Leistung verfügt, um das regelmäßige An- und Ausschalten des Autos (vor allem im Stadtverkehr) problemlos zu meistern. Daher wird in EFB Batterien bzw. Start-Stopp Autobatterien ein spezielles Polyester-Scrim-Geflecht verwendet, das für widerstandarmes und schnelles Auf- und Entladen sorgt. Benötigen Sie eine neue EFB Batterie für Ihr Auto, empfehlen wir den Autobatterie Testsieger aus dieser Kategorie.

AGM Autobatterie

ANSMANN ALCS 2-24A KFZ-Ladegerät für Autobatterie Roller Motorrad-Batterie Blei-Akku 2V-24V Bleigel-Akku für Echolot, Fischfinder, Sonargerät, Elektrobootsmotoren - 1Eine AGM Batterie – die Abkürzung steht für Absorbent Glass Mat – ist eine Autobatterie speziell für PKWs mit einer Start-Stopp Automatik und einer Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation). In diesem speziellen Typ einer Kfz Batterie stecken Mikroglasfasermatten zwischen den Bleiplatten und binden die komplette Batteriesäure. Dies sorgt für eine Verringerung des Innenwiderstandes und damit eine deutlich schnellere Auf- und Entladung sowie schnellere Energiebewegungen innerhalb der Batterie. Zudem ermöglicht eine AGM Batterie auch bis zu viermal mehr Ladezyklen als eine klassische Starterbatterie. Wie unser AGM Batterie Test und Vergleich zeigt, ist das AGM Autobatterien kaufen allerdings auch deutlich teurer als bei herkömmlichen Kfz Batterien.

Unser Autobatterie Test für Autos mit Start/Stop-Automatik

1234
Intact AGM 760 Start Stop Autobatterie 12V 70 Ah 760 A Preis-Leistung-SIEGER GTÜ 2014 - 1 EXIDE AGM Start-Stopp-Batterie EK 700 EN (A): 760 12V 70AH neuestes Model 2014/15 - 1 Varta E45 12V 70Ah 650 A(EN) Start Stop EFB Autobatterie ETN 570 500 065 - 1 MOLL start|stop EFB 82070 12V 70Ah - 1
Modell Intact 760 AGMExide EK 700Varta E45 EFBMoll EFB 82070
Preis

149,10 €

157,00 €

154,93 €

162,00 €

Bewertung
Kaltstartstrom760 A760 A760 A760 A
Kapazität70  Ah70  Ah70  Ah70  Ah
Abmessungen278 x 175 x 190278 x 175 x 190278 x 175 x 190278 x 175 x 190
Gewicht20  Kg21  Kg19  Kg21.5  Kg
Für Start/Stop Automatik
Wartungsfrei
Batterie-TypAGM - Start/Stop mit Bremsenergie-RückgewinnungAGM - Start/Stop mit Bremsenergie-RückgewinnungEFB - Start/StopEFB - Start/Stop
Preis

149,10 €

157,00 €

154,93 €

162,00 €

Ansehen Ansehen Ansehen Ansehen

Gel-Batterie

Gel-Batterien enthalten gelierte Säure. Dank diesem Zustand können sie eine große Menge an elektrischen Strom speichern und abgeben. Sie werden unter anderem in Wohnmobilen verwendet. Wie unser Gel-Batterie Test im Rahmen unseres großen Autobatterie Tests zeigt, halten sie etwa drei- bis viermal zu lange wie herkömmliche Blei-Säure Batterien.

Welche Autobatterie ist die richtige für mein Auto?

Die richtige Autobatterie zu kaufen ist aufgrund der verschiedenen Modelle nicht ganz so einfach und hängt natürlich vor allem von dem von Ihnen gefahrenen Auto ab. Fahren Sie ein eher älteres Auto, ist eine klassische Starterbatterie bzw. Blei-Säure Batterie genau das richtige Modell. Verfügt Ihr Auto hingegen über eine moderne Start-Stopp-Automatik zum Sparen von Energie, greifen Sie zu einer speziellen EFB Autobatterie bzw. Start-Stopp Autobatterie. Nutzt Ihr Auto zudem auch noch ein Bremsenergierückgewinnungssystem, sollten Sie eine AGM Batterie kaufen. Nur durch den Kauf der passenden Autobatterie zu Ihrem Auto sind ein reibungsloser Betrieb und eine hohe Lebensdauer der Energiequelle gesichert. Egal, welchen Typ Autobatterie Sie kaufen und benötigen, wir können immer die Testsieger aus unserem Autobatterie Test empfehlen.

Unser Autobatterie Test für Benzin und Kleinwägen

Autos mit kleineren Benzin Motoren benötigen weniger Energie zum Anlassen. Dieser Test ist besonders für kleinere und ältere Wägen gedacht. Besonders wenn die Autos noch weniger elektronische Verbraucher haben.

1234
Varta 58344 Autobatterie Blue Dynamic, 44 Ah, 440 A  (Preis inkl. EUR 7,50 Pfand) - 1 Varta 58360 Autobatterie Blue Dynamic, 60 Ah, 540 A (Preis inkl. EUR 7,50 Pfand) - 1 Exide Premium Carbon Boost EA640 64Ah Autobatterie (Neuestes Modell 2014/15) - 1 LANGZEIT Autobatterie 12V 45Ah ersetzt 36AH 40AH 41AH 43AH 44AH 46AH 48AH 50AH - 1
Modell Varta Blue Dynamic 58344Varta Blue Dynamic 58360Exide Premium EA640LANGZEIT 45Ah
Preis

48,00 €

60,50 €

68,34 €

41,90 €

Bewertung
Kaltstartstrom440 A540 A640 A420 A
Kapazität44  Ah60  Ah64  Ah45  Ah
Abmessungen207 x 175 x 175242 x 175 x 175242 x 175 x 190207 x 175 x 175
Gewicht11  Kg14  Kg16  Kg20  Kg
Für Start/Stop Automatik
Wartungsfrei
Batterie-TypStarterbatterieStarterbatterieStarterbatterieStarterbatterie
Preis

48,00 €

60,50 €

68,34 €

41,90 €

Ansehen Ansehen Ansehen Ansehen

Wartung/Pflege der Autobatterie

Damit Ihr Wagen nicht an einem kalten Wintertag plötzlich den Dienst verweigert und die Autobatterie das Auto nicht anspringen lässt, ist ein wenig Pflege und Wartung für die Autobatterie nötig. Auch wenn die modernen Autobatterien prinzipiell wartungsfrei sind, kann gerade bei älteren Autos und Autobatterien ein gelegentlicher Kontrollblick nicht schaden. Dann haben Sie sehr lange Freude an unseren Testsiegern aus dem Autobatterie Test. Dabei sollten Sie auf ein paar grundlegende Dinge achten:

  • Vermeiden Sie auf jeden Fall eine Tiefenentladung der Autobatterie. Schalten Sie daher über Nacht sowie bei längerer Standzeit alle Verbraucher ab, damit die Batterie auch beim nächsten Starten des Autos noch genug Energie hat, das Auto zu starten.
  • Vermeiden Sie ein Überladen der Batterie, was unter anderem durch den Einsatz eines PKW Ladegeräts oder einen Defekt der Lichtmaschine bzw. des Lichtmaschinenreglers passieren kann. Diese sind für das Aufladen der Autobatterie während der Fahrt zuständig.
  • Pflegen Sie von Zeit zu Zeit die Pole. An diesen können sich Ablagerungen festsetzen, die dann einen reibungslosen Stromfluss verhindern. Entfernen Sie diese einfach vorsichtig mit einer Drahtbürste und schmieren die Pole mit etwas Polfett. Das ist wesentlich günstiger als eine neue Autobatterie zu kaufen.

Haben Sie Zweifel am Zustand der Batterie in Ihrem Auto, sollten Sie diese vor dem Beginn der kalten Jahreszeit auf jeden Fall überprüfen lassen und gegebenenfalls eine neue Autobatterie kaufen. Wärmstens empfehlen können wir hier natürlich die Testsieger aus unserem Autobatterie Test.

Autobatterie kaufen – was beachten und was ist wichtig?

Das wichtigste ist auf jeden Fall, dass Sie die richtige Autobatterie kaufen, die auch zu Ihrem Auto passt. Achten Sie hierbei auf das Bordbuch sowie die Angaben auf der alten PKW Batterie in Ihrem Kfz. Nur wenn Sie eine neue Autobatterie kaufen, die die identischen (oder bessere) Werte aufweist, ist ein reibungsloser Betrieb Ihres Autos Sommer wie Winter gewährleistet. Denn das leise Klackern oder das Gejaule eines nicht anspringenden Motors ist sicherlich eines der Alptraum-Szenarios eines jeden Autofahrers. Da hilft dann meist nur der Einsatz eines PKW Ladegeräts, der Anruf beim ADAC, einem Abschleppdienst oder einer Werkstatt – und der Kauf einer der Testsieger aus unserem Autobatterie Test.

Gelistet bei Seitensuche.info